FANDOM


Language Deutsch, English, Polski, more...

SteuerungEdit

Steuerung größtenteils mit der Maus

Aktivieren

Die Tastenkombination SHIFT + Z aktiviert die Steuerung Typ A.

Steuerung

Die auszuführende Fertigkeit wird über eine der Schnellwahltasten oder mit linker Maustaste ausgewählt.
Zum Ausführen wird mit der rechten Maustaste auf eine Stelle im Spielgeschehen geklickt.
Mancher Fertigkeiten erfordern, dass man einen Gegner anvisiert hat.
Um Verstärkungszauber, die man auch auf andere Charaktere anwenden kann auf sich selbst anzuwenden muss man den eigenen Charakter im Fokus haben.

Typ BEdit

Steuerung größtenteils über die Eingabe an der Tastatur.

Aktivieren

Die Tastenkombination SHIFT + X aktiviert die Steuerung Typ B.

Steuerung

Um einen Angriff zu starten muss ein Gegner im Fokus sein. Dann wir die gewünschte Fertigkeit mittels entsprechender Schnellwahltaste oder mittels Rechtsklick auf diese ausgeführt.
Um Verstärkungszauber, die man auch auf andere Charaktere anwenden kann auf sich selbst anzuwenden muss man den eigenen Charakter im Fokus haben.

StatusEdit

Helion

Als Helion bezeichnet man einen Charakter, der sich nicht im Kampf befindet. Der Name wird in weiß dargestellt.

Kampfstatus

Den Kampfstatus betritt man, wenn man einen Helion oder einen Charakter der sich im Kampfstatus befindet angreift.
Gelegentlich kommt es vor, dass man aufgefordert wird in den Kampfstatus zu wechseln. Dazu wird meist "flag" geschrieben.

Nite

Als Nite bezeichnet man einen Charakter, der einen oder mehr Inclination Punkte angesammelt hat. Sein Name wird dann in roter Farbe angezeigt. Solche Spieler sind Angreifbar. Spieler mit rot eingefärbtem Namen kann man Angreifen und töten ohne selbst Nite zu werden oder in den Kampfstatus über zu gehen. Man bleibt Helion.
Stirbt man im Nite Status, erscheint man nicht auf einem Teleporter, sondern an einem speziellen Portal auf der Karte auf der man den Resetpunkt gesetzt hat. Allerdings verliert man auch 3 Inclination Punkte.

Inclination Punkte

Inclination Punkte bestrafen Mörder von Helions. Alle Spieler mit mehr als einen Inclination Punkt sind automatisch Nite und können ohne Konsequenzen von jedem angegriffen werden. Wenn ein Spieler 400 Inclination Punkte erreicht und stirbt, kommt er ins Gefängnis. Er muss dann dort bleiben, bis er nur noch 100 oder weniger Punkte hat. Pro Minute im Gefängnis verliert man ungefähr 3 Punkte. Alternativ kann man sich auch für 100.000 DIL pro 10 Inclination Punkte frei kaufen. Spieler im Nite-Status werden automatisch von Guards angegriffen.

KampfsystemeEdit

PvEEdit

Definition

Als PvE (player versus environment) bezeichnet man alle Kampfhandlungen gegen Monster oder andere Gegner die Computer- oder Servergesteuert sind.

PVPEdit

Definition

Als PVP (player versus player) bezeichnet man alle Kampfhandlungen zwischen Charakteren die von Spielern gesteuert sind.

Nite

Um den Nite Status zu erreichen führt man einen Angriff auf den Charakter eines anderen Spielers aus und drückt dabei gleichzeitig die STRG-Taste

Duell

Ein Duell in welchem standardmäßig nur zwei Spieler verwickelt sind wird über das Fokus-Menü gestartet. Aber andere Spieler können sich dabei einmischen in dem sie mit gedrückter STRG-Taste angreifen. Natürlich nur außerhalb der geschützten Zonen.

Party-MatchEdit

Zeigt
Interface Party Match

Party-Match

  • Avg Level
  • Mode
  • Map
  • Entry Fee
  • Time Limit of Battle
Party-Match in der Arena
In die Arena werden automatisch alle Party-Duelle ausgeführt. Ein Party-Duell wird gestartet wenn der Gruppenführer einem anderen Gruppenführer eine Party-Match-Anfrage schickt und dieser und alle Gruppenmitglieder zustimmen. Zugestimmt wird über Ready. Gestartet wird sobald alle Mitglieder beider Partys zugestimmt haben.
Avg Level
Durchschnittsstufe aller Charaktere der eigenen Party.
Mode
Im Moment steht nur ein Modus zur Verfügung. Stand: 16:09, March 28, 2013 (UTC)
Map
Es stehen vier verschiedene Arenen zu Auswahl
  • Undo Stadion
  • Oasis Cartell
  • Secret Arena in Norak
  • Helicita Coloseum
Entry Fee
Der Starteinsatz pro Mitglied. Die komplette Summe wird dann unter den Gewinnern verteilt.
Time Limit of Battle
Zeitlimit für die Dauer der Arena.
Starten
Derjenige der die Anfrage abgeschickt hat muss die Einstellungen vornehmen und dann mittels Confirm oben recht im Dialogfenster bestätigen. Erst danach können alle teilnehmenden mittels Ready bestätigen und das Match über Start gestartet werden.


Schadensarten

Basis-Schadensarten Edit

Es gibt zwei Arten von Schaden: physischen Schaden oder magischen.

Physischer Schaden Edit

Physischer Schaden wird nochmals aufgeteilt in den Nahkampf und den Fernkampfschaden
Nahkampf
Als Physischer Schaden oder Nahkampfschaden wird jeder Schaden bezeichnet, der direkt von der Waffe verursacht wird. Dieser Schaden wird dann durch Fertigkeiten verstärkt. Es gibt aber auch einige wenige Fertigkeiten, die nur diese Art von Schaden verursachen.
Fernkampf
Fernkampfschaden wird nur auf Waffen mit Distanzangriffen verwendet. Diese Art von Schaden wird am effektivsten von der Segita Hunter eingesetzt.

Magischer Schaden Edit

Magieschaden wird von allen auf Magie basierenden Klassen eingesetzt. Zu diesen Klassen zählen Incar Magician, Black Wizard, und alle Summoner-Klassen, die einen magischen Stab verwenden. Auch die Fertigkeiten von Monstern haben oft einen hohen Anteil an magischem Schaden.

Elementar SchadenEdit

Folgende Elemente gibt es
  • Feuer
  • Eis
  • Blitz
  • Gift
  • Fluch
  • Dunkle Magie
Wirkung von Elementarbonis
Wenn man Gegenstände benutzt die einen elementaren Schaden hinzufügen, dann wird dieser Schaden auf den Basisschaden den man ohne diesen Bonus hätte aufaddiert. Solche Bonis können durch Gems in Waffen oder verzauberte Gegenstände entstehen.
Führt man eine Fertigkeit aus die auf dem selben elementaren Schaden basiert wie der Bonus, wird auch der Schaden der Fertigkeit um diesen Bonus erhöht.
Stark vereinfacht: Wenn man eine Waffe trägt die 100 Schaden macht und einem Gegenstand, der 10 Punkte Bonus auf Feuer gibt würde man 110 Schaden machen.
Wenn man eine Fertigkeit die auf Feuer basiert ausführt, würde der Basisschaden von 10 Punkten einmal auf den Basisschaden der Fertigkeit addiert und noch einmal auf den Schaden der Waffe.
Verrechnet dann der Schaden der Fertigkeit mit dem Waffenschaden und der Resistenz des Gegners. Was mangels korrekter Formel nicht mehr ganz so leicht wie das hier beschriebene ist.

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.